Dörverden, 2007: Haus Nr. 9 während des Abbruchs im Dezember 2007