Stedorf-2014x-Haus=Nr=19-1l-3264x2448.jpg
2014

Nr. 19 - "Buschmeiers"

Buschmeyerstraße 8

Grundherren:

1762VollmeierAmt Westen
1800VollmeierAmt Westen

Hausinschrift:

An der Stirnseite der Scheune:

Alles Vergängliche muß ein Ende nehmen, aber die Treue des Herrn währet ewiglich. Darum diene Ihm treulich hier, so wird Er dein Brod ... Errichtet ... 1846

Über deren beiden seitlichen Eingängen jeweils:

Diedrich Trau Maria Margarethe Lüders

Urkunde Name Geburt
Tod
Heirat Name Geburt
Tod
  Johann Radiges * ca. 1654
† 1714-06-07
1679-11-29 Alheit Martfeld * ca. 1652
† 1717-04-14
  Harm Radiges * 1692-04-16
1715-10-31 Alheit Dircks
Döhlbergen, Nr. 4
~ 1691-10-18
   Verden
† 1733-01-02
  Barthold Freimuth * 1697-01-17
   Hassel
⚰ 1762-01-08
1725-02-08 " "
"
  " "
"
1734-06-04 Marie Margarethe Bischoff * ca. 1709
⚰ 1766-01-31
  Johann Raddies * 1716-07-21
† 1783-11-02
1747-02-10 Mette Margarethe Ahnemann
Stedorf, Nr. 20
* 1717-12-25
⚰ 1772-01-15
  Heinrich Erdwin Meier
Dahlhausen, Nr. 52
~ 1742-02-02
   Magelsen
† 1808-05-10
1770-11-16 Mette Adelheit Raddies ~ 1748-05-03
† 1791-10-15
  * 1775-11-07
† 1824-11-12
1799-04-09 Margrethe Elisabeth Meier ~ 1773-08-04
† 1850-04-13
  Diedrich Trau * ca. 1792-11-04
   Eissel
† 1871-11-09
1823-11-07
Verden
* 1803-03-15
† 1830-12-09
  " "
"
1834-09-12
Stedorf
* 1806-02-17
† 1880-06-10
  Hermann Friedrich Trau * 1826-12-23
† 1908-12-10
   Verden

  Ernst Friedrich Christian Quade
siehe Dörverden, Nr. 5
* 1844-12-28
† 1893-07-13
1866-06-24 * 1844-09-23
† 1923-07-14
1924 Wilhelm Meyer
Großneffe der Vorherigen
Walle, Nr. 10
wohnt Walle, Nr. 26


  Verpachtung des Hofes

Das letzte noch erhaltene Gebäude, die Scheune des Hofes, wurde im Jahre 2015 abgebrochen und im Jahre 2018 im Kulturgut Ehmken Hoff in Dörverden wieder aufgebaut.